Ambrotypie Intensiv Portrait 1.-1. April 2017

 

Beschreibung Dieser Workshop ist ein Intensivkurs

Unter Anleitung des Kursleiters können Portraits auf Glas in Nassplattentechnik gemacht werden. Der Kurs eignet sich besonders für Teilnehmer welche ihre Kenntnisse intensivieren wollen.

  • Gearbeitet wird mit mit 13×18 cm Platten
  • Eigene Kameras können mitgebracht werden
  • Es können verschiedene Objektive ausprobiert werden
  • Schwerpunkt liegt auf Lichtführung und idealer Belichtungszeit
  • Einfluss des  sauberen Arbeitens zu Fehlervermeidung erkennen.
  • Es wird mit Hochempfindlichen Kollodiumlösungen auf Lithiumbasis gearbeitet

Für diesen Aufbaukurs ist eine einfache Laborerfahrung oder Einführungskurs Tintype nötig. Kameras und Equipment werden zur Verfügung gestellt. Zu den bisherigen Teilnehmern zählten neben Profifotografen und Amateurfotografen auch Kunsthistoriker und Fotorestauratoren.

Ausrüstung Teilnehmer Arbeitsschürze oder entsprechende Kleider.
Kursunterlagen Alle Nassplatten-Kurse basieren auf  dem Handbuch der Nassplattenfotografie: «DAS KOLLODIUM», es kann während des Workshops für CHF 75.- gekauft werden.

Es ist nicht im Workshoppreis enthalten!

Vor dem Workshop kann das Buch bezogen werden unter:

http://fotokultur.media/verlagsprogramm/das-kollodium

Seminarleiter Peter Michels (www.fotokultur.ch)
Parkplätze Es stehen kostenfreie Parkplätze zur Verfügung.
Voraussetzungen Kenntnisse: einfache Laborerfahrung oder Tintype Einführungskurs

Mindestalter: 16 Jahre

Datum 1. April 2017 9:00 – 17:30 Uhr (inkl. Mittagspause)

2. April 2017 9:00 – 17:30 Uhr (inkl. Mittagspause)

Im Preis inbegriffen Sämtliches Material

 

Preis CHF 700.00
Anmeldungslink  Anmelden, zum Shop
Maximale Anzahl Teilnehmer 4 (noch 0 Platz frei)